Grüne wollen Transparenz statt „Hinterzimmer-Politik“ in Bunde und Weener

Mit deutlicher Kritik haben die Rheiderländer Grünen auf Entscheidungen in Bunde und Weener reagiert: Die Politik in den Kommunen verschwinde immer mehr hinter verschlossenen Türen, erklärte der Ortsverband Rheiderland in einer Pressmitteilung. In Bunde wurde der Haushalt 2021 ohne öffentliche Sitzung im sogenannten schriftlichen Umlaufverfahren beschlossen. Und der Verwaltungsausschuss Weener lehnte es ab, die Öffentlichkeit von Sitzungen durch Videoübertragungen herzustellen. Die Grünen verweisen auf das Kommunalverfassungsgesetz. Dort ist vorgeschrieben, dass Ratsarbeit öffentlich stattfinden muss. Die wichtigste regelmäßige Entscheidung von Stadt- und Gemeinderäten sei der jährliche Haushalt. Hier einen Beschluss zu fassen, ohne den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit zu geben, …

Weiterlesen …Grüne wollen Transparenz statt „Hinterzimmer-Politik“ in Bunde und Weener

Planung: Tankstelle und Schnellrestaurant an der Weenerstraße

Schild mit Text Pressemitteilung

Die GRÜNEN im Rheiderland lehnen das Projekt „Tankstelle und Restaurant (McDonalds)“ an der Weenerstraße ab.

Bei näherer Betrachtung des Projektes zur Ansiedlung eines Schnellrestaurants und einer Tankstelle in direkter Anbindung an die A31 bzw. B436 stellen sich zu viele wichtige Fragen, auf die der Bunder Gemeinderat bisher keine Antwort gab.

Der Aufstellungsbeschluss zur Änderung des Flächennutzungsplanes bzw. Bebauungsplanes als vorbereitende Maßnahme für das Vorhaben fand nicht- öffentlich im entsprechenden Fachausschuss statt. Hier wünschen sich die GRÜNEN – nicht nur für dieses Projekt, sondern ganz allgemein – von Beginn an mehr Transparenz, damit Bürgerbeteiligung überhaupt erst möglich wird.

Weiterlesen …Planung: Tankstelle und Schnellrestaurant an der Weenerstraße

Bio–Landbau: bäuerlich, nachhaltig & tiergerecht

Korb mit Gemüse

Verbraucher können Landwirte und Landwirtinnen durch Kauf von Biolebensmitteln unterstützen

Landwirte aus Holthuserheide haben ihren Milchviehbetrieb auf Bio–Produktion umgestellt, wie die Presse berichtete. Diesen mutigen Schritt begrüßen die GRÜNEN vom Ortsverband Rheiderland ausdrücklich und hoffen auf Nachahmer in der Region. 

Weiterlesen …Bio–Landbau: bäuerlich, nachhaltig & tiergerecht