KV Leer auf der Landesdelegiertenkonferenz in Wolfenbüttel

An diesem Wochenende findet in Wolfenbüttel die Landesdelegiertenkonferenz der niedersächsischen Grünen statt.

Ziel ist es am Ende des Wochenendes ein Wahlprogramm für die Landtagswahl in diesem Jahr zu verabschieden, um Niedersachsen wieder fit für die Zukunft zu machen nach zu vielen Jahren Stillstand unter der Groko.

Hierfür hat der Kreisverband 4 Delegierte und 1 Ersatzdelegierten entsandt, die sich bei sommerlichen Temperaturen, ausgefallener Klimaanlage und unzähligen Änderungsanträgen mit vielen weiteren Grünen durch das Programm arbeiten.

Neben den Wahlkreiskandidaten Meta Janssen-Kucz und Lüder Müller sind auch Nienke Roza, Lennard Seeber und Philipp Tengler vor Ort.